Philosophie

Es ist unser Anspruch, wunderbare Teppiche in höchster Qualität und von einzigartiger Ästhetik zu produzieren. In enger Zusammenarbeit mit unseren Partnern in Nepal und New-York – diese Beziehungen reichen bis Anfang der 90-er Jahre zurück – sind unvergleichliche Qualitäten und unzählige Designs entwickelt worden. Weit über 1500 Farben, davon über 500 natürlichen Ursprungs, stehen für die Produktion unserer Designer-Teppiche zur Verfügung.

Die Teppiche von Odegard und Kooches werden in Nepal in denselben Betriebsstätten gefertigt. Auch die hervorragende Wolle ist dieselbe – für die Spitzenqualitäten kommt ausschliesslich Hochlandwolle aus dem Tibet zum Einsatz, welche in kleinen Chargen von Hand gekardet, und dann ebenfalls von Hand versponnen wird.

kathmandu-2

Einer unserer Leitsprüche lautet: „Wenn wir irgendwo noch bessere Materialien für die Teppichproduktion fänden, wir würden sie sofort verwenden“.

Die so entstehenden Teppiche sind dicht, robust und trotzdem angenehm geschmeidig. Der extrem hohe Lanolin-Gehalt der Wolle bewirkt einen hochwirksamen natürlichen Schutz gegen Verschmutzungen.

Die enge Beziehung zu unseren Freunden in Kathmandu ermöglicht es uns, für eine faire Behandlung aller Mitarbeiter in unseren Manufakturen zu garantieren. Alle Odegard und Kooches Teppiche sind „goodweave“ zertifiziert, Kinderarbeit ist ausgeschlossen.

goodweave-logo odegard-logo kooches-logo